transentis consulting

Unsere Business Prototyping Methodik

Eine Einführung in die Business Prototyping Methodik
  • Oliver Grasl
    Oliver Grasl
    Friday, February 17, 2017
Eine kurze Einführung in die Business-Prototyping-Methodik
In dieser Serie von Blogbeiträgen erfahren Sie alles über unsere Business Prototyping Methodik - wir erklären die Methoden, Techniken und Tools, die wir bei transentis einsetzen, um unseren Kunden zu helfen, ihr Geschäft zu transformieren und ihr Potenzial zu realisieren.
Nun könnten Sie fragen: Warum brauchen wir eine Methodik, um die Komplexität der Unternehmenstransformation zu verwalten?
Hierfür gibt es drei einfache Gründe:
  • Erstens: Veränderungen sind unvermeidlich - moderne Unternehmen müssen sich ständig und in einem sehr hohen Tempo verändern, sonst scheitern sie.
  • Zweitens ist eine Unternehmenstransformation ein sehr komplexes Unterfangen - Sie müssen viele Entscheidungen mit großer Auswirkung unter großer Unsicherheit treffen. Sie müssen sicherstellen, dass die richtigen Maßnahmen ergriffen werden. Sie haben immer zu wenig Zeit. Und die ganze Zeit über müssen Sie den laufenden Betrieb aufrechterhalten.
  • Drittens sind die meisten Unternehmen hoch spezialisiert, und das macht sie erfolgreich. Aber aufgrund dieser Spezialisierung haben sie oft nicht die Fähigkeiten oder Ressourcen, die sie für eine Transformation benötigen.
Diese Serie von Blogbeiträgen zum Thema Business Prototyping sowie die dazugehörigen Videos und Übungen vermitteln Ihnen das Wissen, das Sie für eine erfolgreiche Transformation Ihres Unternehmens benötigen.

Warum Veränderung unvermeidlich ist

Aber warum ist Veränderung unvermeidlich?
Interne und externe Treiber zwingen Unternehmen zu häufigen und weitreichenden Veränderungen ihres Geschäftsmodells, ihrer Organisation und der sie unterstützenden Technologie!
Die meisten unserer Kunden befinden sich in einem nahezu ständigen Prozess der Unternehmenstransformation.
Warum ist es leicht, von der Komplexität der Transformation überwältigt zu werden?
Eine Unternehmenstransformation ist ein komplexes Unterfangen, weil man gezwungen ist, den laufenden Betrieb fortzuführen und ihn gleichzeitig neu zu gestalten und zu transformieren, was mir immer ein bisschen so vorkommt, als würde man ein Flugzeug mit hoher Geschwindigkeit fliegen, während man gerade dabei ist, die Tragflächen zu reparieren.
Es ist klar, dass Sie einen Ansatz brauchen, um die Unternehmenstransformation zu verwalten - wir nennen den Ansatz, den wir verwenden, Business Prototyping.
Wir haben die Business Prototyping Methodik in den letzten 15 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt - wir haben viele der großartigen Denk- und Innovationstools und -techniken, die auf dem Markt verfügbar sind, ausprobiert, gestrafft und auf eine neue Art zusammengestellt. Alles mit dem Fokus auf die Bewältigung der Komplexität der Unternehmenstransformation.
Wir sind eine sehr praxisorientierte Beratungsboutique, die eng mit den Decision Makers und Domain Experts unserer Kunden zusammenarbeitet. Wir sitzen nicht an der Seitenlinie und sagen anderen, was sie zu tun haben, sondern wir krempeln die Ärmel hoch und setzen die Business Prototyping Tools und Techniken selbst ein.
Business Prototyping ist eine recht vielseitige Methode:
  • Wir nutzen es, um unseren Kunden zu helfen, ihre aktuelle Situation zu verstehen, mögliche Zukunfts-Szenarien zu erkunden und Geschäftsmodelle zu entwerfen, die für diese Szenarien lebensfähig sind.
  • Sobald unser Kunde entschieden hat, welche Richtung das Unternehmen gehen soll, helfen wir ihm, geeignete Organisationsstrukturen und Prozesse zu entwerfen und umzusetzen.
  • Und weil Technologie ein so wichtiger Möglichmacher für neue Geschäftsmodelle ist, haben wir viel Zeit damit verbracht, unseren Kunden zu helfen, ihre IT-Systeme an den Geschäftsanforderungen auszurichten.
  • Business Prototyping hilft Ihnen, in komplexen Situationen bessere Entscheidungen zu treffen.
Ich möchte Ihnen drei aktuelle Beispiele nennen, bei denen wir Business Prototyping eingesetzt haben:
  • Wir haben es in der Tabakindustrie angewandt, um unserem Kunden zu helfen, die Faktoren zu analysieren, die sich auf die Akzeptanz neuer E-Zigarettenprodukte auswirken werden, um die Auswirkungen der Regulierung zu verstehen und um mögliche Zukunft-Szenarien zu entwickeln;
  • Wir haben es in der Energiewirtschaft angewandt, um unserem Kunden zu helfen, die Auswirkungen des Übergangs von konventioneller Energie zu nachhaltiger Energie auf sein Geschäftsmodell zu analysieren;
  • Wir haben es in der Transportbranche angewandt, um unserem Kunden zu helfen, einen neuen, vollautomatischen Service zu entwerfen und zu implementieren, der in den nächsten Jahren Milliarden von Euro Umsatz generieren wird.
Beim Business Prototyping geht es also darum, die Komplexität der Unternehmenstransformation zu managen.
Jetzt habe ich einiges über Veränderung und Transformation gesagt - bevor wir uns mit den Details der Methodik beschäftigen, lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Komplexität selbst werfen.

Ein genauerer Blick auf die Komplexität

Ab und zu stöbere ich gerne im Internet, um nach interessanten Zitaten zu suchen - es stellt sich heraus, dass Komplexität ein sehr reichhaltiges Thema dafür ist. Ich glaube, mein aktuelles Lieblingszitat ist dieses von dem britischen Geschäftsmagnaten und Investor Richard Branson:
„Komplexität ist Ihr Feind. Jeder Dummkopf kann etwas kompliziert machen. Etwas zu vereinfachen ist viel schwieriger.“
Diesem Zitat stimme ich voll und ganz zu und was mir besonders gefällt, ist, dass Richard Branson im letzten Satz deutlich macht, dass Einfachheit kein Zustand ist, den man erreicht, sondern ein Prozess, an dem man immer wieder arbeiten muss.
Meine persönliche Erfahrung ist, dass man bei der Schaffung von etwas Neuem - sei es ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung - oft damit endet, ein System zu entwerfen, das anfangs zu komplex ist. Erst wenn man es in Betrieb gesehen hat und es besser versteht, kann man anfangen, es zu vereinfachen.
Dazu passt ein weiteres Zitat des US-amerikanischen Leadership-Gurus Andy Stanley: „Wachstum schafft Komplexität, die wiederum Einfachheit erfordert"
In ähnlicher Weise sagte der große britische Philosoph und Mathematiker Alfred North Whitehead:
„Die einzige Einfachheit, der man vertrauen kann, ist die Einfachheit, die man auf der anderen Seite der Komplexität findet".
Die Business Prototyping Methodik soll Ihnen helfen, diese Art von Einfachheit zu finden.
Mit welchen Arten von Komplexität haben wir es bei der Unternehmenstransformation zu tun?
Ich unterscheide gerne zwischen drei verschiedenen Arten von Komplexität, vor allem weil sie aus unterschiedlichen Gründen entstehen und man unterschiedliche Fähigkeiten braucht, um mit ihnen richtig umzugehen:
  • Detaillierte Komplexität
  • Soziale Komplexität
  • Dynamische Komplexität
Detaillierte Komplexität entsteht durch die Vielzahl der Dinge, mit denen wir umgehen müssen.
Bei einem großen Transformationsprogramm ist es zum Beispiel nicht ungewöhnlich, dass Sie es mit Hunderten von Geschäftsprozessen und Organisationseinheiten und mindestens ebenso vielen IT-Systemen zu tun haben, die Millionen von Informationen transportieren. Sie müssen Tausende von Anforderungen und Zehntausende von Aktionspunkten bearbeiten und Hunderte von Positionen im Transformation Team besetzen.
Meistens haben Sie nicht viel Zeit, bevor das Programm einen echten Wert liefern muss, also müssen Sie all diese Details in einem sehr kurzen Zeitraum behandeln. Unnötig zu sagen, dass es sehr leicht ist, das große Ganze aus den Augen zu verlieren und sich in Details zu verlieren.
Business Prototyping liefert Ihnen die notwendigen Methoden, um mit der Detaillierten Komplexität umzugehen - insbesondere hilft es Ihnen, auf mehreren Abstraktionsebenen zu arbeiten, so dass Sie sicherstellen können, dass alle Beteiligten das große Ganze verstehen, ohne wichtige Details aus den Augen zu verlieren.
Zur Detailkomplexität kommt die soziale Komplexität hinzu: Wir haben es mit vielen Menschen aus verschiedenen Abteilungen und Unternehmen mit unterschiedlichen Arbeitsethiken, aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Kulturen zu tun. Oft gibt es eine Sprachbarriere, die es noch schwieriger macht, Ziele, Anforderungen und Maßnahmen präzise und eindeutig zu formulieren.
Leider ist es keine Seltenheit, dass wir mit Menschen über große Zeiträume (manchmal sogar viele Jahre) regelmäßig per E-Mail, Web-Meetings und Telefonanrufe zu tun haben, und doch trifft man sie nie wirklich physisch.
In solchen Umgebungen ist es ein großer Aufwand, sicherzustellen, dass alle auf der gleichen Seite sind.
Business Prototyping bietet Tools und Techniken, um mit diesen Herausforderungen umzugehen - es ist ein sehr partizipativer Ansatz, der sicherstellt, dass Sie die Menschen, die für ein bestimmtes Thema relevant sind, ständig einbeziehen, ihr kollektives Gehirn anzapfen und ein gemeinsames Verständnis erreichen.
Um die Sache noch schwieriger zu machen, müssen wir mit dynamischer Komplexität umgehen. In einer Business Transformation Umgebung entsteht dynamische Komplexität aus zwei Gründen:
  • Erstens ist das System, das Sie zu transformieren versuchen, Ihr Unternehmen, selbst ein dynamisches System, weil es ständig mit einer Umgebung interagiert, die selbst volatil ist.
  • Zweitens wird der Transformationsprozess selbst dynamisch sein, nicht zuletzt, weil sich die konkreten Ziele, die Sie durch die Transformation erreichen wollen, sehr oft ändern, besonders zu Beginn.
Glücklicherweise gibt es oft zugrunde liegende Muster, die diese Dynamik verursachen, und Business Prototyping bietet Ihnen die Denkweise und die Tools, um diese Muster zu verstehen und mit ihnen umzugehen.
Tatsächlich werden wir gleich nach dieser Einführung etwas über Kausalschleifendiagramme lernen, die ein großartiges Tool für die Analyse von dynamischen Abhängigkeiten in komplexen Systemen sind.

Zusammenerfassung

Vielen Dank, dass Sie sich diese Einführung in das Business Prototyping angesehen haben. Die wichtigsten Punkte, die Sie heute mitnehmen können, sind:
  • moderne Unternehmen müssen sich fast ständig in hohem Tempo verändern, um wettbewerbsfähig zu bleiben
  • Business Transformation ist ein komplexes Unterfangen
  • Die Business Prototyping Methodik wurde speziell für die Komplexität von Unternehmenstransformationen entwickelt
In meinem nächsten Beitrag werde ich mir die wichtigsten Aspekte des Business Prototyping genauer ansehen.
Upcoming Events

Training AI to Play The Beer Distribution Game

2 hours - 2021-10-27

Mastering The Complexity of Digital Transformation

2 hours - 2021-10-28

Modeling Growth Strategies For Professional Service Firms

2 hours - 2021-11-18

Go to event overview

Recent Blogposts

Meetup: Agile Transformation Tools

Olga Medvedeva - 2021-09-27

Meetup: Understanding The Beer Distribution Game

Olga Medvedeva - 2021-09-01

Introduction to The Business Prototyping Toolkit

Oliver Grasl - 2021-08-17

Go to blog overview

Email newsletter

Subscribe to our newsletter and stay up to date about the latest trends and news.

Name
Email
Subscribe to our newsletter and stay up to date about the latest trends and news.
  • transentis
Contact us

transentis consulting

Geisbergstraße 9

10777 Berlin


+49 30 9203833320

info@transentis.com